Was viele nicht wissen: Wenn Mitarbeiter im Home Office arbeiten, sind diverse gesetzliche Anforderungen zu erfüllen! Das gilt es zu beachten.

Home Office oder Teleheimarbeit?

Geben wir es zu: Das, was Millionen von Bundesbürger während den Hochzeiten der Corona-Pandemie getan haben, war kein Home Office. Stattdessen handelte es sich um Telearbeit bzw. Teleheimarbeit.

Was sind die Unterschiede zwischen Home Office und Tele(heim)arbeit? Wie sollte ein Heimarbeitsplatz richtig ausgestattet sein, sodass er gesetzeskonform ist? Und wie lässt sich dabei viel Geld sparen?

Diese Fragen beantwortet Julius Bolz vom deutschen StartUp Lendis in der neuesten Folge meines Podcasts:

Hinweis: Die Folge kannst du auch bei Apple Podcast, Google Podcasts, Spotify, Deezer, Podigee und über Alexa bzw. Amazon Echo anhören.

Bye, bye, USP Marketing Podcast!

Falls du es noch nicht mitbekommen hast: Ich habe meinen USP Marketing Podcast in Rente geschickt und ihn durch den StartUpWissen Podcast ersetzt.

Weitere Infos dazu gibt es unter www.startupwissen.biz/podcast!

 

1 thought on “Wie richtet man einen Home-Office-Arbeitsplatz ein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top
Kontaktieren Sie mich!